SeinWerden³
Finden∙Erlauben∙Tragen 

Alles auf einen Blick

Warum mache ich das?

Ich glaube daran, dass jeder Mensch der zu sein vermag, der er ist. Mit allem, was dazu gehört, aus dem heraus, was da ist. 

Unser (Da-)Sein bringen wir in Beziehungen und Kontexte ein. Ich denke, dass erst, wenn wir uns gut um uns selber kümmern können, darauf hören, was wir brauchen, wir gut im Kontakt mit anderen sein, starke Beziehungen aufbauen und mit Freude, Energie und Kraft unsere Qualitäten umsetzen können.


Coaching und Beratung

"Frag dich, ob das, was du derzeit tust, dich dort hinbringt, wo du hin willst?!" 

Unser (Da-)Sein bringen wir in Beziehungen und Kontexte ein. Ich denke, dass erst, wenn wir uns gut um uns selber kümmern können, darauf hören, was wir brauchen, wir gut im Kontakt mit anderen sein, starke Beziehungen aufbauen und mit Freude, Energie und Kraft unsere Qualitäten umsetzen können. Weniger tun, mehr sein.


Wie können systemische Beratung und Embodiment zusammengehen?

In meinen Coachings und Begleitungen bringe ich systemische Beratung und Embodiment auf dem Weg zur Veränderung zusammen. 

Hierbei integriere ich einen ganzheitlichen Ansatz mit dem Ziel den Körper, den Geist und die sozialen Systeme gleichermaßen zu berücksichtigen. Dabei werden nicht nur kognitive Erkenntnisse genutzt, sondern auch die Weisheit des Körpers und der emotionalen Erfahrungen.

Die Konzentration liegt auf der individuellen Entwicklung und Förderung der Selbstreflexion, ohne direktive Ratschläge oder Lösungsvorschläge.

Mein Ziel ist es, Räume für Selbsterfahrung zu schaffen.